EA—V

EA—V

EA—V

Open Call

Szenografie

Open Call

Szenografie

Open Call

Szenografie

CLOSED!

CLOSED!

Emerging Artists Dortmund ist eine experimentelle Plattform für junge Talente und bietet Kulturschaffenden aller Sparten Möglichkeiten, sich in kulturellen Arbeitsfeldern zu orientieren. Das Ausstellungsprojekt verknüpft dabei Theorie und Praxis: Alle zwei Jahre konzipiert ein neu gebildetes Team aus Studierenden und Absolvent*innen der hiesigen Hochschulen gemeinsam das grafische Erscheinungsbild, die Szenografie, die Fotografien sowie das Vermittlungsprogramm zu einer Gruppenausstellung auf der uzwei im Dortmunder U. Ausgestellt werden Werke von acht bildenden Künstler*innen aus Dortmund, die von einer Fachjury ausgewählt werden.

Das öffentliche Rahmenprogramm widmet sich, mit kostenfreien Veranstaltungen, kreativwirtschaftlichen, aber auch kunst- und kulturwissenschaftlichen Themen.

Emerging Artists Dortmund ist eine experimentelle Plattform für junge Talente und bietet Kulturschaffenden aller Sparten Möglichkeiten, sich in kulturellen Arbeitsfeldern zu orientieren. Das Ausstellungsprojekt verknüpft dabei Theorie und Praxis: Alle zwei Jahre konzipiert ein neu gebildetes Team aus Studierenden und Absolvent*innen der hiesigen Hochschulen gemeinsam das grafische Erscheinungsbild, die Szenografie, die Fotografien sowie das Vermittlungsprogramm zu einer Gruppenausstellung auf der uzwei im Dortmunder U. Ausgestellt werden Werke von acht bildenden Künstler*innen aus Dortmund, die von einer Fachjury ausgewählt werden.

Das öffentliche Rahmenprogramm widmet sich, mit kostenfreien Veranstaltungen, kreativwirtschaftlichen, aber auch kunst- und kulturwissenschaftlichen Themen.

Emerging Artists Dortmund ist eine experimentelle Plattform für junge Talente und bietet Kulturschaffenden aller Sparten Möglichkeiten, sich in kulturellen Arbeitsfeldern zu orientieren. Das Ausstellungsprojekt verknüpft dabei Theorie und Praxis: Alle zwei Jahre konzipiert ein neu gebildetes Team aus Studierenden und Absolvent*innen der hiesigen Hochschulen gemeinsam das grafische Erscheinungsbild, die Szenografie, die Fotografien sowie das Vermittlungsprogramm zu einer Gruppenausstellung auf der uzwei im Dortmunder U. Ausgestellt werden Werke von acht bildenden Künstler*innen aus Dortmund, die von einer Fachjury ausgewählt werden.

Das öffentliche Rahmenprogramm widmet sich, mit kostenfreien Veranstaltungen, kreativwirtschaftlichen, aber auch kunst- und kulturwissenschaftlichen Themen.

Das ist Eure Chance

Das ist Eure Chance

Wir suchen Szenograf*innen, die die Raumgestaltung und Inszenierung der kommenden Ausgabe von Emerging Artists auf der uzwei im Dortmunder U übernehmen! Die Gestaltung und Umsetzung wird mit 3.000  € brutto honoriert (die Plätze 2 und 3 erhalten eine Aufwandsentschädigung von 100  € brutto). Es steht ein Materialbudget von mindestens 1.000  € sowie ein Hellweg – Die Profibaumärkte Sachmittelgutschein in Höhe von 500  € zur Verfügung.

Teilnahmevoraussetzungen

Bewerben können sich bis 16. April 2023 alle Ausstellungsgestalter*innen, die in Dortmund wohnen und / oder arbeiten und deren Studium oder eine vergleichbare Ausbildung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt.

Eine Bewerbung als Team ist möglich.

Wir suchen Szenograf*innen, die die Raumgestaltung und Inszenierung der kommenden Ausgabe von Emerging Artists auf der uzwei im Dortmunder U übernehmen! 
Die Gestaltung und Umsetzung wird mit 3.000  € brutto honoriert (die Plätze 2 und 3 erhalten eine Aufwandsentschädigung von 100  € brutto). 
Es steht ein Materialbudget von mindestens 1.000  € sowie ein Hellweg – Die Profibaumärkte Sachmittelgutschein in Höhe von 500  € zur Verfügung.

Teilnahmevoraussetzungen

Bewerben können sich bis 16. April 2023 alle Ausstellungsgestalter*innen, die in Dortmund wohnen und / oder arbeiten und deren Studium oder eine vergleichbare Ausbildung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt.

Die Altersgrenze von 35 Jahren dient als Richtwert.

Das erwartet Euch

Das erwartet Euch

Projektlaufzeit von Mai 2023 bis Februar 2024

Projektlaufzeit von Mai 2023 bis Februar 2024

  • Erfahrungen in der Vorbereitung und Umsetzung der Ausstellungsgestaltung einer Gruppenausstellung
  • fachliche Begleitung durch die Projektleitung und Mentor*innen

  • Portraitfotoshooting
  • Ausstellung auf der uzwei im Dortmunder U: 
    21. Oktober 2023 bis zum 28. Januar 2024

  • Abschlusskatalog
  • Erfahrungen in der Vorbereitung und Umsetzung der Ausstellungsgestaltung einer Gruppenausstellung

  • fachliche Begleitung durch die Projektleitung und Mentor*innen

  • Portraitfotoshooting

  • Ausstellung auf der uzwei im Dortmunder U: 21. Oktober 2023 bis zum 28. Januar 2024

  • Interne Veranstaltungen während der Ausstellungslaufzeit u. a.:
    — Meet & Greet mit allen Beteiligten
    — Alumnitreffen 
    — Workshop zum Thema Antragstellung und Fördermittelaquise 
    — Feedbackgespräche durch die Jury

  • Interne Veranstaltungen während der Ausstellungslaufzeit u. a.:
    — Meet & Greet mit allen Beteiligten
    — Alumnitreffen
    — Workshop zum Thema Antragstellung und Fördermittelaquise 
    — Feedbackgespräche durch die Jury 
    — Abschlusskatalog

Bewerbung

Bewerbungen sind ausschließlich per E-Mail und bis einschließlich 16. April 2023 einzureichen. 
Alle Einsendungen, die unvollständig, den Vorgaben nicht entsprechend oder nach diesem Zeitraum eingehen,
können leider nicht berücksichtigt werden.

Bewerbung

Bewerbungen sind ausschließlich per E-Mail und bis einschließlich 16. April 2023 einzureichen. 
Alle Einsendungen, die unvollständig, den Vorgaben nicht entsprechend oder nach diesem Zeitraum eingehen, können leider nicht berücksichtigt werden.

Einzureichende Unterlagen

Einzureichende Unterlagen

  • anonymisierte Konzeptskizze für die Ausstellungsgestaltung, die auf dem von Jule Orlik entwickelten, grafischen Erscheinungsbild aufbaut (Design, Grundriss der uzwei sowie Fotos der vergangenen Ausstellungssettings sind einsehbar)

    Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme besteht nicht.

  • anonymisierte Konzeptskizze für die Ausstellungsgestaltung, die auf dem von Jule Orlik entwickelten, grafischen Erscheinungsbild aufbaut (Design, Grundriss der uzwei sowie Fotos der vergangenen Ausstellungssettings sind einsehbar)
  • anonymisierte Konzeptskizze für die Ausstellungsgestaltung, die auf dem von Jule Orlik entwickelten, grafischen Erscheinungsbild aufbaut (Design, Grundriss der uzwei sowie Fotos der vergangenen Ausstellungssettings sind einsehbar)
  • anonymisierte Konzeptskizze für die Ausstellungsgestaltung, die auf dem von Jule Orlik entwickelten, grafischen Erscheinungsbild aufbaut (Design, Grundriss der uzwei sowie Fotos der vergangenen Ausstellungssettings sind einsehbar)
  • anonymisierte Konzeptskizze für die Ausstellungsgestaltung, die auf dem von Jule Orlik entwickelten, grafischen Erscheinungsbild aufbaut (Design, Grundriss der uzwei sowie Fotos der vergangenen Ausstellungssettings sind einsehbar)
  • anonymisiertes Portfolio mit weiteren Arbeitsproben
  • anonymisiertes Portfolio mit weiteren Arbeitsproben
  • Kurzvita
  • Kataloge und sonstige Publikationen können nicht eingereicht werden
  • Kurzvita
  • Kataloge und sonstige Publikationen können nicht eingereicht werden

Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme besteht nicht.

Jury

Prof. Dr. Pamela C. Scorzin M. A. (FH Dortmund
Dipl. Des. Alicja Jelen M.A. (Please Don’t Touch
Clemens Müller M. A. (Please Don’t Touch
Andree Putz (Projektleitung, freier Kurator) 
Linda Schröer (Projektleitung, Dortmunder Kunstverein)

Jury

Prof. Dr. Pamela C. Scorzin M. A. (FH Dortmund
Dipl. Des. Alicja Jelen M.A. (Please Don’t Touch
Clemens Müller M. A. (Please Don’t Touch
Andree Putz (Projektleitung, freier Kurator) 
Linda Schröer (Projektleitung, Dortmunder Kunstverein)

Fragen?
Per Mail an:

post@emerging-artists.com

Wir freuen uns auf Euch!

Fragen?
Per Mail an:

post@emerging-artists.com

Wir freuen uns auf Euch!

Emerging Artists Dortmund
ist eine Kooperation 
zwischen dem Dortmunder Kunstverein und der uzwei im Dortmunder U.

Emerging Artists Dortmund ist eine Kooperation zwischen dem Dortmunder Kunstverein und der uzwei im 
Dortmunder U.

Gefördert durch:

Gefördert durch:

EAV_Logoleiste-Foerderer_einzeilig-012

Partner:

Partner:

EAV_Logoleiste-Partner_einzeilig-01

COPYRIGHT© 2023 
EMERGING ARTISTS DORTMUND

COYRIGHT© 2023 
EMERGING ARTISTS DORTMUND

COPYRIGHT© 2023 
EMERGING ARTISTS DORTMUND

COPYRIGHT© 2023 
EMERGING ARTISTS DORTMUND

COPYRIGHT© 2023 
EMERGING ARTISTS DORTMUND