Rokas Jankus

B1556992-Bearbeitet

Rokas Jankus
Foto: Roland Baege, 2015

Die Aufnahmen des 1985 in der Litauischen Hauptstadt Vilnius geborenen und in Deutschland aufgewachsenen Fotografen entstehen überall dort, wo er sich gerade befindet, sprich meist spontan. Sie sind niemals arrangiert oder gestellt und sowohl auf Reisen als auch im Alltag aufgenommen. Dies belegt auch sein Blog, der stets Auskunft über seinen aktuellen Aufenthaltsort gibt. Er fotografiert seit mehr als 7 Jahren und studiert derzeit Architektur in Dortmund.

Rokas Jankus ist auf der Suche nach der Schönheit im Banalen und dokumentiert auf seine Weise seine Umwelt, hat dazu sein Atelier nach draußen verlegt. Dabei benutzt er möglichst kleines, unsichtbares Equipment, um in der Szenerie unterzugehen, bzw. nicht aufzufallen. Wie sein Idol Josef Koudelka, den er vom Selbststudium aus Büchern kennt, ist er beim Fotografieren immer in Bewegung und ein aufmerksamer Beobachter. So meint man zu hören, wie die beiden Damen im Dortmunder Konzerthaus auf einem seiner Bilder miteinander plaudern und kann sich auch in die von ihm festgehaltene Situation in der Nordstadt lebhaft hineinversetzen. Gleiches gilt für die besondere Stimmung in der Stadt New York, wobei die farbigen Nachtaufnahmen die Lebendigkeit des Ortes mit unterschiedlichsten Motiven unterstreichen. Die Serien ergeben sich erst beim wiederholten Sichten der Bilder, die – wie er selbst sagt – zunächst „marinieren“ müssen, um subjektive Gefühle abzustreifen. Rokas fotografiert mit Normalbrennweiten von 28 bzw. 35 mm, die dem menschlichen Blick am ähnlichsten sind. Da die Aufnahmen nicht nachträglich beschnitten oder verändert werden, ähneln Position und Perspektive des Betrachters jenen des Fotografen, auch bezüglich des Abstands von den fotografierten Menschen. Dies lässt die festgehaltene Situation besonders authentisch wirken, er kann sich so besonders gut in die Situation einfühlen.

Weitere Künstler*innen 2015

Lea Frensch
Künstler
Anna Levine
Künstler
Lucrezia Zanardi
Künstler
Johanna Bielawski
Künstler
Alexander Lange
Künstler
Manuel Sobottka
Künstler

COPYRIGHT© 2021 
EMERGING ARTISTS DORTMUND

COYRIGHT© 2019
EMERGING ARTISTS DORTMUND

COPYRIGHT© 2019
EMERGING ARTISTS DORTMUND

COPYRIGHT© 2021 
EMERGING ARTISTS DORTMUND

DATENSCHUTZ

DATENSCHUTZ

IMPRESSUM

IMPRESSUM